Webcasts

Webcast Live: SPAC Special Purpose Acquisition Companies) Börsengänge: Eine Alternative zum IPO

24 views
Ein Boost für Start-ups: Special Purpose Acquisition Companies (SPACs) waren bis vor kurzem der Hype an der Börse. Hierbei handelt es sich um Börsenmäntel, die bereits erfolgreich Venture Capital aufgenommen haben und die auf der Suche nach Investments sind. Weltweit wurden mehrere Hundert Mrd. US-Dollar erfolgreich über SPACs bei überwiegend institutionellen Investoren eingesammelt. Dies bietet Start-ups eine Alternative zum klassischen Börsengang oder der Kapitalerhöhung über (Corporate) Venture Capital Fonds.

Was sind die wesentlichen Unterschiede zum klassischen IPO? Welche Vorteile bietet eine Börsennotierung via SPAC? Wie erfolgt ein De-SPACing, also beispielsweise ein SPAC-Merger? Was gibt es bei der Rechnungslegung und unter steuerlichen Aspekten zu beachten? Diese und weitere Fragen klären wir in unserem Webcast Live.