Die Anforderungen an die Nachhaltigkeitsberichterstattung von Unternehmen haben sich unter anderem durch die Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD) und das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) tiefgreifend verändert.  

Dr. Jan-Hendrik Gnändiger und German Weinberger diskutieren, wie sich die regulatorischen Neuerungen auf die Überwachungssysteme der Governance auswirken.

Das könnte Sie auch interessieren

Mittwoch, 21. Februar 2024 | 68 Aufrufe