Mittwoch, 27. April 2022 | 399 Aufrufe

ESG  ist ein C-Level Thema mittlerweile und nicht mehr irgendwo in einer Abteilung als ein reines Fachthema bearbeitet wird . Warum? Erstens Investitionsentscheidungen. Wo müssen diese getroffen werden, um im Endeffekt Sicherstellung der Lieferkette zu gewährleisten. Zweitens:
Finanzierung dieser Investitionen. Durch die EU-Taxonomie gibt es Transparenz und im Endeffekt: es werden Entscheidungen getroffen, auf bestimmten Kriterien, wie man bessere Finanzierungsstrukturen bekommt. Drittens: Kunden. Kunden wollen nachhaltige Produkte und viertens: Unsere Mitarbeiter. Mitarbeiter heutzutage sind Purpose-bezogen. Daher ist ESG insgesamt mittlerweile ein C-Level-Thema, betrifft alles in der Firma. 

Das könnte Sie auch interessieren

Dienstag, 11. Oktober 2022 | 664 Aufrufe
Mittwoch, 27. April 2022 | 243 Aufrufe
Mittwoch, 17. August 2022 | 207 Aufrufe
Dienstag, 29. März 2022 | 311 Aufrufe