Im Laden stehen und parallel online informieren. An der Kasse vorbei gehen und den gesamten Einkaufswagen scannen. -- Technisch sind diese Dinge bereits möglich. Wer einmal Blut geleckt hat, wie es funktionieren kann, der will es nicht missen. Der Handel muss umdenken, damit die Kunden nicht woanders hingehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Donnerstag, 19. Dezember 2019 | 1.114 Aufrufe
Donnerstag, 23. März 2017 | 260 Aufrufe