Moderator David Rohde diskutiert mit Christoph Kampmeyer und Kurt Kuckelmanns aus dem Bereich Forensic bei KPMG über Risikomanagement und Prävention von interner Wirtschaftskriminalität. Rund die Hälfte der Täter:innen sind interne Täter:innen, sie stammen also aus dem eigenen Unternehmen. Doch wie können Unternehmen Risiken adäquat bestimmen und Maßnahmen umsetzen? Die beiden Experten geben spannende Einblicke in ihre Arbeit und nennen Warnzeichen, bei denen Unternehmen hellhörig werden sollten. #KPMG #Wirtschaftskriminalität #intern #Prävention

Das könnte Sie auch interessieren

Dienstag, 22. August 2023 | 44 Aufrufe
Dienstag, 22. August 2023 | 64 Aufrufe
Dienstag, 22. August 2023 | 73 Aufrufe
Dienstag, 22. August 2023 | 62 Aufrufe
Dienstag, 22. August 2023 | 64 Aufrufe
Donnerstag, 17. August 2023 | 40 Aufrufe
Donnerstag, 17. August 2023 | 63 Aufrufe
Donnerstag, 17. August 2023 | 48 Aufrufe
Donnerstag, 17. August 2023 | 51 Aufrufe
Donnerstag, 17. August 2023 | 24 Aufrufe